Verkehrszauberer Olli war da!

Geschrieben von ghwwpadmin am in Allgemein


Im Auftrag der Landesverkehrswacht und finanziert durch das Verkehrsministerium Rheinland-Pfalz ist das Unterrichtsmodell „Verkehrszauberer“ fester Bestandteil der Verkehrserziehung in den Grundschulen.

Die Klassen 1 und 2 bekamen vor einigen Wochen Besuch von Oliver Wolfgang, bekannt als „Olli der Verkehrszauberer“. Mit viel Zauberei, Lachen und Staunen vermittelte er auf kindgerechte Weise elementares Wissen zum Verhalten als Teilnehmer im Straßenverkehr.

Dabei hatten es die 40 Minuten echt in sich. Es wurden Verkehrsschilder oder ganze Zebrastreifen herbei gezaubert. Schritt für Schritt lernten die Kinder welche Gefahren es als Fußgänger, Fahrradfahrer oder auch Mitfahrer im Auto gibt und wie man diesen richtig begegnet.

Die Kinder hatten auf jeden Fall sehr viel Spaß.

Vielen Dank, Olli, für diesen schönen Tag!